View Post

Schlechte Dinge: sehen oder ignorieren?

In Selbstfindung by Matthias A. Exl7 Comments

Vieles kann im eigenen Leben geschehen, das einen aus der Bahn wirft. Konflikte in der Arbeit oder in der Beziehung, schwierige Verhaltensweisen im Familienverband. Ungerechtigkeiten, die man nicht versteht, können einem das Leben erschweren und Bauchschmerzen bereiten. Was ist zu tun? Soll ich schlechte Dinge nun ansehen, diese ignorieren oder schönreden? Oder liegt die Lösung gänzlich woanders verborgen? Kürzlich erhielt …

View Post

Verein Herzenssache

In Allgemein by Matthias A. Exl8 Comments

2002 wurde von Sabine I. Weinert und mir unter dem Namen “Herzenssache” (http://www.herzenssache.at) ein Projekt ins Leben gerufen, welches viele Menschen berührte und zum Nachdenken anregte. 10 Jahre später reifte die Idee, neue mildtätige Projekte über einen Verein zu initiieren und so wurde 2013 der Verein Herzenssache gegründet (http://www.verein-herzenssache.at). Eine Ära geht nun zu Ende, da mit Jänner 2015 der Verein geschlossen …

View Post

Kindererziehung – Nachahmung

In Allgemein, Zeitkritik by Matthias A. Exl9 Comments

Kinder werden von den Verhaltensweisen ihrer Eltern geprägt. Aus dem einst unbeschriebenen weißen Blatt entsteht mit der Zeit ein farbiges Gemälde unterschiedlichster Verhaltensweisen. Kindererziehung ist der oftmals unterschätzte Schlüssel zur Entwicklung einer Gesellschaft. Die Prägung des Einzelnen bestimmt das harmonische oder problematische Zusammenleben von mehreren Menschen. Als Erwachsene laufen die erlernten meist unbewussten Verhaltensmuster automatisiert ab. Gedanken, Glaubenssätze und in Folge Emotionen, …

View Post

Wieso geht man den Jakobsweg?

In Fragen und Antworten, Selbstfindung by Matthias A. Exl15 Comments

Kürzlich erhielt ich eine Anfrage einer Blog Leserin, die sich fragte, wieso so viele Menschen gerade den Jakobsweg gehen würden und was man versäumen würde, wenn man diesen nicht gehe. Was bringt der Jakobsweg wirklich? Ist dieser spirituell wirklich wertvoll oder kann ich die Erfahrung auch anders machen? Machen wir zuerst einen Schritt zurück in unsere Kindheit. Kinder sind unglaublich …

View Post

Klarstellung zu meiner ehemaligen Lehrtätigkeit und Lehrmeinung

In Allgemein by Matthias A. Exl11 Comments

Geschätzte Leser meines Blogs, liebe ehemalige Schüler, das letzte Jahr war geprägt von großen Veränderungen meines persönlichen Lebens. Viele aufkommende Thematiken habe ich in meinem Blog reflektiert, auf dass meine gemachten Erfahrungen manchen Lesern vielleicht dienen würden. Mein persönlicher Weg der Selbstfindung hat mich an vielen Stellen suchen und auch Antworten finden lassen. Aus tiefer Überzeugung und voller Freude habe ich …

View Post

Wir sind online!

In Allgemein by Matthias A. ExlLeave a Comment

Liebe Leserinnen und Leser meines Blogs, am Mittwoch war es soweit, und wir haben unsere neue Plattform “Mein Leben Jetzt!” online gestellt. Die Seite ist hier zu finden: http://meinleben.jetzt und https://www.facebook.com/meinlebenjetzt Ein herzliches Dankeschön für das Feedback, welches wir erhalten haben. Ich hoffe, dass die Seite vielen Menschen dienen wird, und dass viele von Ihnen bereit sind, ihre Lebenserfahrung zu teilen! Es …

View Post

Am Mittwoch 03.12.14 ist es soweit: wir gehen online!

In Allgemein by Matthias A. Exl5 Comments

Sandra und ich freuen uns sehr, Ihnen sagen zu können, dass unsere Tests bezüglich des neuen Projekts “Mein Leben Jetzt!” gut voran gekommen bzw. fast abgeschlossen sind. Wir haben dank des Alpha Test Teams Fehler gefunden und korrigiert bzw. an der Benutzerfreundlichkeit gearbeitet. Die Webseite “Mein Leben Jetzt!” steht für das Sammeln und Bewahren von Wissen und Erfahrung. Dies geschieht in Form …

View Post

Ein neues Projekt: Mein Leben Jetzt!

In Allgemein by Matthias A. Exl13 Comments

Sandra und ich sind nun seit zwei Monaten zurück in Österreich. Wir wurden sehr oft gefragt, was wir in Zukunft vorhaben und womit wir uns beschäftigen werden. Mehr darüber in diesem Kurzeintrag. Der Jakobsweg hat uns vieles gelehrt, eines davon war: der Intuition und inneren Stimme voll und ganz zu vertrauen. Und so entsteht gerade etwas Neues und aus unserer …